Empowerment

Empowerment bedeutet Selbstbefähigung oder Selbstbemächtigung: Wie kann es psychiatrieerfahrenen Menschen gelingen, ihr Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen, auf möglichst wenig Unterstützung von außen angewiesen zu sein, ihre Selbsthilfemöglichkeiten zu nutzen und ihr Leben und die Behandlung (!) selbstbestimmt nach ihren Vorstellungen zu gestalten.

 

Artikel zum Thema


Download
Empowerment fördern - Beispiel Psychiatrie
Erschienen in der Zeitschrift Managed Care, 2003
managed-care.pdf
Adobe Acrobat Dokument 241.7 KB
Download
Empowerment fördern!
Knuf, A. (2002). Empowerment fördern! Ernst machen mit einer partnerschaftlichen Beziehung. Sozialpsychiatrische Informationen 2/2002.
Sozialpsychiatrische Informationen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 135.2 KB
Download
Selbstbefähigung fördern - Empowerment und psychiatrische Arbeit
PDF des Fachbuches von 2007, hier zum Gratis-Download
Selbstbefähigung fördern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Download
Psychosen bändigen ohne Psychiatrie
Leicht verständlicher Artikel über die Empowerment-Bewegung, etwas veraltet von 1998
Psychologie Heute 06.pdf
Adobe Acrobat Dokument 419.4 KB